Design Editor

Erfahren Sie hier, wie Sie mit dem heymail Design Editor ein eigenes Design importieren und eine personalisierte Postkarte erstellen.

Heymail Design Editor

Design hinzufügen

Gehen Sie über das Hauptmenü in den Bereich Mailings und klicken Sie anschließend auf Mailing bearbeiten. In den Details des gewählten Mailings können Sie im Bereich Design über den Button Design hinzufügen ein neues Design importieren oder später ein bestehendes Design bearbeiten.

Heymail Design Editor

Design importieren

Anschließend haben Sie die Optionen, Ihr eigenes Design zu importieren oder online ein neues Design zu erstellen.

Für den Import stellen wir Ihnen Basisvorlagen für Adobe Indesign und Adobe Photoshop zur Verfügung. Laden Sie die Datei für Ihr gewähltes Format herunter und fügen Sie dort Ihr Design ein. Anschließend müssen Sie die Datei als PDF exportieren um Sie dann in heymail zu importieren.

Sollten Sie ein anderes Grafikprogramm verwenden, orientieren Sie sich bitte an den Spezifikationen der Datei Format Spezifikation.

Import-Vorlagen Download
Postkarte Standard InDesign Vorlage
Postkarte Standard PSD Vorlage
Postkarte Standard Format Spezifikation
Postkarte Lang InDesign Vorlage
Postkarte Lang PSD Vorlage
Postkarte Lang Format Spezifikation
Postkarte Maxi InDesign Vorlage
Postkarte Maxi PSD Vorlage
Postkarte Maxi Format Spezifikation

Heymail Design Editor

Design Editor

Mit dem heymail Design Editor können Sie die Vorderseite und die Rückseite Ihrer Postkarten bearbeiten. Sie können Bilder und Hintergründe hochladen, Texte formatieren und Variablen für Personalisierungen setzen.

Der Editor stellt automatisch sicher, dass Bereiche, die für den Versand nicht bedruckt werden dürfen oder Schnittmarken für die Druckerei eingehalten werden.

Hinweise zur Bedienung des Editors
  • Durch einen Klick auf eine Seite wird diese ausgewählt und durch einen Schatten visuell hervorgehoben.
  • Über die rechte Navigation können Sie Seiteneigenschaften bearbeiten, Texte hinzufügen, Bilder hochladen und Personalisierungs-Variablen setzen.
  • Klicken Sie auf einen Block (Text oder Bild), um diesen zur Bearbeitung auszuwählen.
  • Sichern Sie Ihre Änderungen über den “Alles speichern“ Button.
  • Klicken Sie auf “Vorschau”, um die Druckansicht / PDF zu öffnen.
  • Beim Klick auf “Schließen” gelangen Sie zurück in die Kampagnen-Einstellungen.
Heymail Design Editor Seiteneigenschaften

Seiteneigenschaften

Beschnittzugabe
Die Beschnittzugabe ist der Bereich, der beim Druck abgeschnitten wird. Wenn Sie Bilder und Farbflächen anlegen wollen, die bis an den Rand des Basisformats reichen, sollten Sie diese in Ihrer Datei so positionieren, dass sie bis zum Endformat reichen und die Beschnittzugabe einschließen.

Über die Option im Editor können Sie die Beschnittzugabe ein- und ausblenden.

Nicht bedruckbare Bereiche
Die Rückseite einer Postkarte hat Bereiche, die nicht bedruckt werden dürfen (z.B. der Briefmarken- oder der Adressbereich). Diese Bereiche können Sie über die Option "Nicht bedruckbare Bereiche" ein- und ausblenden. Sollten Sie dennoch ein Design hochladen, das diese Bereiche füllt, werden diese automatisch weiss überlagert. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass Ihr Design nach den Vorgaben der Post gültig ist.

Über den Button Druck-Vorschau können Sie Ihr Design als Druckstück betrachten. So wie es gedruckt und versendet wird.

Raster / Hilfslinien
Aktivieren Sie dies Option um ein Gitter einzublenden das Ihnen hilft Ihre Gestaltungselemente einfacher zu platzieren und zueinander auszurichten.

Hintergrund
Hier haben Sie die Möglichkeit den Hintergrund einer Seite auszutauschen. Sie können Hintergründe im PDF- oder Bildformat (PNG, JPG) hochladen. Für eine bestmögliche Druckqualität, laden Sie bitte Ihre Dateien in 300dpi und CMYK kompatiblen Farben hoch.

Heymail Design Editor Textblock anlegen

Texte & Bilder hinzufügen

Text-Block anlegen

Um einen Text-Block anzulegen, klicken Sie bitte auf das “A”-Icon in der Tool-Leiste. Wählen Sie eine der vorgegebenen Formatierungen, um ein Text-Block zu erstellen. Anschließend können Sie den erstellten Text-Block im Design positionieren, Ihren Text eingeben und weitere Formatierungen anwenden.

Heymail Design Editor Bildblock anlegen

Bild-Block anlegen

Über das Bild-Symbol in der Tool-Leiste gelangen Sie zum Bilder-Upload. Hier können Sie eigene Grafiken hochladen und anschließend positionieren, rotieren und skalieren. Für eine bestmögliche Druckqualität, laden Sie bitte Ihre Dateien in 300dpi und CMYK kompatiblen Farben hoch.

Heymail Design Editor Platzhalter

Variablen verwalten

Im Bereich Variablen verwalten können Sie Variablen für die Personalisierung Ihrer Texte anlegen und einsehen. Inhalte von Variablen können Sie später mit Ihren Empfängerdaten importieren.

Vorschau
Der Vorschau-Wert einer Variable hilft Ihnen Personalisierungen in Ihrem Design zu testen. So können Sie z.B. für einen Gutschein-Code einen realitätsnahen Wert eingeben um zu prüfen wie sich Ihr Textlayout mit tatsächlichen Werten verhält.

Platzieren von Variablen
Um eine Variable in Ihrem Text zu platzieren, klicken Sie bitte mit der Maus an die entsprechende Textstelle und klicken anschließend auf den Namen der Variable in der Toolbox. Die platzierte Variable wird in Ihrem Text mit dem Vorschau-Wert angezeigt und ist blau unterstrichen.

Heymail Design Editor Platzhaltervorschau

Heymail Text Editor

Text Editor

Zum Öffnen des Text-Editors klicken Sie doppelt auf einen Text-Block.

Heymail Design Editor Textblock bearbeiten

Positionierung
Sie können einen Text-Block über die runden Skalierungs-Button in alle Richtungen vergrößern und über den Rotation-Button unterhalb des Blocks in eine gewünschte Richtung rotieren. Sowohl die Positionierung, als auch der Rotationswinkel werden Ihnen in den Eigenschaften dargestellt.

Variablen
Um eine Variable im Text zu platzieren, klicken Sie bitte auf den gewünschten Variablenname in den Eigenschaften. Die Variable wird dann an der aktuellen Cursor Position eingefügt.

Formatierungen
Die folgenden Formatierungsmöglichkeiten stehen für Ihre Texte zur Verfügung:

  • Schriftart & -größe
  • Schriftfarbe & Hervorhebung
  • horizontale/vertikale Ausrichtung
  • Zeilenhöhe & Zeichenabstände
  • Fett, Kursiv, Unterstreichungen
  • Listen & Einrückungen

Tastenkürzel

  • Strg+B Textauswahl fett
  • Strg+I Textauswahl kursiv
  • Strg+U Textauswahl unterstrichen

Erfahren Sie im folgenden Guide, wie Sie Ihre Empfänger importieren und verwalten.

Zum Empfänger Guide

Jetzt kostenlos registrieren und heymail testen

Jetzt registrieren Formate und Preise